Gegen neue Grenzen, für eine offene Gesellschaft / DBU bezieht in „Erklärung für Vielfalt und Toleranz“ Stellung gegen Populismus, gezielte Tabubrüche, Eskalationen

Quelle: Deutsche Bundestiftung Umwelt -> Meldungen |
Seite gelesen: 6 | Heute: 3

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU): Erfurt (ots) - Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) bezieht Stellung gegen Populismus, Gleichgültigkeit gegenüber Fakten, unverantwortliche Vereinfachungen und gezielte Tabubrüche und Eskalationen, die auch in Deutschland viel zu oft den Diskurs ...

VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG LESEN:
Presseportal.de - Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) - 28.10.2018

Anzeige

Mehr zum Thema

Diese Seite verwendet Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden. So deaktivieren Sie Cookies.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen