Heizspiegel 2017: Sanieren lohnt sich

Quelle: BMU: Erneuerbare Energien -> Meldungen |
Seite gelesen: 46 | Heute: 2

Co2online und der DMB haben heute im Auftrag des BMUB den Heizspiegel 2017 veröffentlicht. Für den Heizspiegel 2017 hat co2online rund 60.000 Gebäudedaten zentral beheizter Wohngebäude aus ganz Deutschland ausgewertet.

VOLLSTÄNDIGEN BEITRAG LESEN:
Webseite des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit - 08.11.2017

Anzeige

Mehr zum Thema